Allgemeine Musiklehre
Quintenzirkel
Druckversion: pdf | htm
Wenn man eine Tonleiter mit einem anderen Grundton als c (Dur) bzw. a (Moll) baut, ist es nötig, vom Bauplan abweichende Tonstufen mit Vorzeichen anzupassen!
Die Dur- und Molltonleitern lassen sich übersichtlich in Form eines Kreises anordnen, dem so genannten Quintenzirkel!
Denn wenn man die Tonleitern mit 0 Vorzeichen (C-Dur bzw. a-Moll) beginnend nach zunehmenden Kreuz Vorzeichen ordnet sind die Grundtöne immer eine Quinte voneinander entfernt.
Wenn man bei der Tonleiter (Tonart) mit 6 Kreuz angelangt ist, wird enharmonisch verwechselt auf 6 Be. In der Folge werden die Vorzeichen weniger, bis man wieder bei 0 Vorzeichen C-Dur bzw. a-Moll anlangt!

Für Durtonleitern (und Dreiklänge) scheibt man Großbuchstaben,
bei Moll verwendet man Kleinbuchstaben!

ein Klick auf die Notenschlüssel zeigt die ganzen Tonleitern!

Für die Reihenfolge der Durtonarten im Quintenzirkel gibt es Merksprüche z. B.:

Geh
Du
Alter
Esel
Hole
FISche
1
2
3
4
5
6

Frische
Brötchen
ESsen
ASse
DES
GESanges
1
2
3
4
5
6
Die parallele Molltonart (mit gleichen Vorzeichen) ist immer eine kleine Terz (1 Linie bzw. Zwischenraum) tiefer als die Dur-Tonleiter!
Parallele Moll
Beispiel
Die gleichnamige Molltonleiter ist, wenn man sich den Quintenzirkel als Uhr vorstellt, eine Viertelstunde früher als die Durtonleiter!
Gleichnamige Moll
Beispiel
Die Vorzeichen von 0 - 6 in Reihenfolge ihres Auftretens:
Be
Kreuz
Tipp die beiden ersten Merken und dann:
bei den Be abwechselnd untere und obere Reihe immer 1 Stufe abwärts!
bei den Kreuz abwechselnd obere und untere Reihe immer 1 Stufe aufwärts!
 
Das ais wird, um die Hilfslinie zu vermeiden, unten notiert!
Musiklehre: Notenschlüssel | Stammtonreihe | Natürliche Halbtonschritte | Vorzeichen
Enharmonisch verwechseln | Oktavbereiche | Intervalle | Tonleitern 1 | Tonleitern 2 | Dreiklänge | Quintenzirkel
Start
öffnet Navigation Persönliches
Persönliches
öffnet Navigation Blockflöte Blockflöte
öffnet Navigation Lerntipps
Lerntipps
öffnet Navigation Musiklehre
Musiklehre
öffnet Navigation Infos für SchülerInnen
Infos
öffnet Navigation historischer Tanz
Historischer Tanz
öffnet Navigation Links
Links
|
Kontakt
|
Gästebuch
| Sitemap