Historischer Tanz
1984 war ich auf einem Sommerkurs für "Alte Musik" bei dem auch "historischer Tanz" (in der Mittagspause) angeboten wurde.

Ich war von Anfang an begeistert denn:

  1. Tanze ich sehr gerne.
  2. In der Renaissance- und Barockmusik gibt es sehr viel Tanzmusik, und wenn man die Tänze tanzt, merkt man sofort, wenn das Tempo nicht passt!
Von da an habe ich, wann immer ich die Möglichkeit gefunden habe, "historisch getanzt".
Seit einigen Jahren habe ich Unterricht in historischem Tanz, bei Mag. Ulrike Kinast (Hagenberg).
Inzwischen traue ich mich auch, bei Veranstaltungen meiner Tanzlehrerin, öffentlich zu tanzen.
Historischer Tanz: über mich | Tanzgeschichte XXS
Start
öffnet Navigation Persönliches
Persönliches
öffnet Navigation Blockflöte Blockflöte
öffnet Navigation Lerntipps
Lerntipps
öffnet Navigation Musiklehre
Musiklehre
öffnet Navigation Infos für SchülerInnen
Infos
öffnet Navigation historischer Tanz
Historischer Tanz
öffnet Navigation Links
Links
|
Kontakt
|
Gästebuch
| Sitemap